Finden Sie Ihren Traumjob

IT Spezialisten (m/w)

Das Klinikum St. Marien Amberg ist ein Schwerpunktkrankenhaus mit 578 Betten und 20 teilstationären Plätzen in 17 Fachabteilungen und 4 Belegabteilungen. Das Klinikum ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Erlangen und Regensburg.

Zur Verstärkung unserer IT-Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

IT Spezialisten (m/w)

in Vollzeit für den Bereich Infrastruktur

Ihre wesentlichen Aufgaben:

• Sicherstellen einer technisch störungsfreien und effizienten IT Umgebung
• Unterstützung in der Betreuung und Weiterentwicklung der folgenden Bereiche:
- Rechenzentrumsbetrieb
- LAN-/WLAN-Infrastrukturen (Cisco)
- Firewall-/Proxy-/VPN-/Sicherheitslösungen
- Netzwerkprotokollen (DNS, DHCP, NTP, LDAP,RADIUS, SMTP, SNMP etc.)
- Windows und Linux Serversystemen
- Virtualisierung (VMware vSphere, Xen)
- Systemmonitoring (Icinga)
- VOIP Infrastrukturen
- Skriptsprachen
- Storage-Infrastrukturen
- Citrix-Umgebung
- ActiveDirectory, Gruppenrichtlinien
- Client-Lifecycle-Management
- Printserver
- Microsoft Exchange Server
• Unterstützung bei der Planung und Realisierung von IT-Projekten
• Erstellung und Pflege von Konzepten und Dokumentationen

Ihr Profil:

• Berufserfahrung in den oben genannten Bereichen ist unabdingbar
• Erfahrung im Klinikumfeld ist wünschenswert
• ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten
• eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
• sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen Arbeitsbedingungen nach dem TVöD-K mit allen tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes. Für telefonische Fragen vorab, steht Ihnen der Leiter der IT-Abteilung, Herr Jürgen Schmid (Tel. 09621 38-1795) gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständige aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per Email an bewerbungen@klinikum-amberg.de

Ausführliche Informationen über unser Haus finden Sie unter www.klinikum-amberg.de



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf stellen.onetz.de - vielen Dank!