Finden Sie Ihren Traumjob

Medizinisch-Technische/-r Laboratorium-Assistent/in

Mit sechs Akutkrankenhäusern, zwei Rehabilitationseinrichtungen, einer Akademie für Aus-, Fort- und Weiterbildung, einer Pflegeeinrichtung und drei Medizinischen Versorgungszentren ist die Kliniken Nordoberpfalz AG der leistungsstarke Gesundheitsverbund in der nördlichen Oberpfalz.

Das Klinikum Weiden ist mit 18 Fachkliniken und sechs Fachzentren das Schwerpunktkrankenhaus im Verbund.

Als familienfreundlicher Arbeitgeber gewähren wir übertarifliche Vergünstigungen. Möglichkeit der Kinderbetreuung in der Betriebskindertagesstätte.

Wir sind Mitglied in der Klinik-Kompetenz-Bayern eG. www.kliniken-nordoberpfalz.ag

Für unser Institut für Laboratoriumsmedizin, Abteilung Mikrobiologie, der Kliniken Nordoberpfalz AG am Standort Klinikum Weiden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Medizinisch-Technische/-n Laboratorium-Assistentin/-en

(MTLA) in Voll- oder Teilzeit

Die Abteilung Mikrobiologie des Instituts für Laboratoriumsmedizin ist ein fortschrittliches Labor mit modernen Geräten und versorgt das Klinikum mit allen Routinelaborleistungen inklusive molekularer Diagnostik. Das Aufgabengebiet umfasst das Routine-Spektrum eines mikrobiologischen Labors.

Wir erwarten:
• abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTLA
• Erfahrung in mikrobiologischer und molekularbiologischer Tätigkeit wünschenswert
• Teilnahme am Schicht- und Bereitschaftsdienst
• flexibler Einsatz an Laboratorien der Standorte Tirschenreuth, Weiden und Kemnath
• Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
• Teamfähigkeit
• EDV-Kenntnisse
Die Eingruppierung erfolgt gemäß TVöD-K.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Chefarzt Prof. Dr. Hamid Hossain unter Tel. 0961/303-4500 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte innerhalb von 4 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige an:

Kliniken Nordoberpfalz AG
Standort Klinikum Weiden
Hauptabteilung Personalwesen
Martin Neuhaus, Prokurist
Söllnerstr. 16
92637 Weiden

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf stellen.onetz.de - vielen Dank!