Finden Sie Ihren Traumjob

Projektmitarbeiter:in vhs-Digitalverbünde (m/w/d)

Sind Sie bereit, den digitalen Wandel der bayerischen Volkshochschulen erfolgreich voran zu treiben? Gemeinsam gestalten wir die Zukunft der Volkshochschule neu und begeistern alte und neue Kund:innen für das umfangreiche Angebot der bayerischen Volkshochschulen. 
 
Die vhs Weiden-Neustadt gGmbH sucht zum 01.10.2022 oder später für den Aufbau ihres Digitalverbundes eine(n): 

Projektmitarbeiter:in vhs-Digitalverbünde (m/w/d)

AUFGABEN - Was sind Ihre operativen Aufgaben? 
•  Gestalten einer lebendigen Kooperation mit den beteiligten Oberpfälzer Volkshochschulen 
•  Strukturierung von Arbeitspaketen und Priorisierung für das Verbund-Team 
•  Gemeinsames Arbeiten mit dem Verbund-Team an Arbeitsinhalten und Aufgaben 
•  Projektorganisation, Reporting an die Geschäftsführung und den Bayerischen Volkshochschulverband (bvv) 
•  Vertretung der vhs-Kund:innen, Interessen und Wünsche  
•  Multiplikator-Rolle im Bereich Projektmanagement und Agile Produktentwicklung 
•  Sicherung des Wissenstransfers aus dem Verbund an die bayerischen Volkshochschulen 
•  Erstellung eines Konzeptpapiers zur Digitalen Bildung im Ländlichen Raum 

PROFIL - Welche Ausbildung oder Interessenschwerpunkte sind von Vorteil? 
•  Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation (gerne auch Quereinsteiger:innen) 
•  Interesse an Technologie, Wandel und Wissensvermittlung 
•  Breites Grundlagenwissen in den Bereichen Digitalisierung und Medienkompetenz  
•  Gute Balance zwischen kritischem Denken und Umsetzungskraft 
•  Hohe Team-, Kommunikations- und Moderationsfähigkeit  
•  Teamspieler mit guter Selbstorganisation und Durchsetzungsvermögen 
•  Eigene Praxiserfahrungen als Kursleiter:in, Dozent:in oder vhs-Mitarbeiter:in von Vorteil 
•  Erfahrungen im Projektmanagement und Arbeiten in cross-funktionalen Teams 
•  Guter Umgang in digitalen/hybriden Arbeitsmodellen und Tools 

ANGEBOT - Was wir Ihnen bieten? 
•  Motivierte Menschen, die in kleinen Teams Großes für die Erwachsenenbildung in der Region bewegen 
•  Verantwortung und Freiheit beim Aufbau eines Digitalverbundes  
•  Familienfreundlicher Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice-Regelung 
•  Eine auf zwei Jahre befristete Beschäftigung. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig 
•  Vergütung nach Entgeltgruppe bis zu 10 bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen sowie die sonstigen Sozialleistungen des Tarifvertrages 

Ihre Bewerbung: 
 
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Anhänge: pdf, Maximale Größe 5 MB) werden bis spätestens  22.07.2022 an die Pädagogische Leitung, Frau Tanja Fichtner, erbeten: 
 
Volkshochschule Weiden-Neustadt gGmbH 
z. Hd. Pädagogische Leitung 
Tanja Fichtner 
Luitpoldstr. 24 
92637 Weiden 
 
tanja.fichtner@vhs-weiden-neustadt.de  
 
 
Die Volkshochschule Weiden-Neustadt gGmbH fördert aktiv die Gleichstellung. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen aller Interessierten, unabhängig von deren Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. 


Ansprechpartner für weitere Informationen: 
 
•  Frau Tanja Fichtner, Pädagogische Leiterin, zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich und Anforderungsprofil 
(Tel.: 0961/48178-63, E-Mail: tanja.fichtner@vhs-weiden-neustadt.de) 
•  Herr Stefan Frischholz, Geschäftsführer, zum Ausschreibungsverfahren 
(Tel: 0961/48178-50, E-Mail: stefan.frischholz@vhs-weiden-neustadt.de) 
 
 
Hinweis: Unsere Datenschutzhinweise im Bewerbungsverfahren gem. Art. 13 Abs. 1 DSGVO finden Sie nachfolgend: 
 
https://www.vhs-weiden-neustadt.de/ueber-uns/stellenangebote.html 


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf stellen.onetz.de - vielen Dank!